MIDAN Deutsch-Irakische Mittelstandsvereinigung e.V. vertritt die Interessen seiner
über 1200 deutschen und irakischen Mitglieder sowie diverser irakischer Verbände
und Institute. Ziel unserer Arbeit ist die Intensivierung und Förderung der deutsch-
irakischen Beziehungen. Der Verein unterhält 6 Niederlassungen in Bagdad, Erbil,
Syleymania, Duhok und Kirkuk.

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 
Unter der Schirmherrschaft des neu gewählten irakischen Staatspräsidenten Jalal Talabani und seines Vertreters für Wirtschaftsangelegenheiten, Herrn Abdulah Haj Saaed, hat das Midan-Büro in Suleymania am 14.05.2005 das Erste Deutsch - Irakische Mittelstandstreffen im Irak abgehalten:

Für die 317 Delegierten und zahlreichen anwesenden Minister war diese Konferenz ein klares Signal, dass seitens deutscher Unternehmen doch Interesse an einem wirtschaftlichen Engagement im Irak besteht. Und dieses Signal wurde von irakischer offizieller Seite gerne aufgenommen, denn auch dort will man den stark expandierenden Markt nicht nur den türkischen, koreanischen, oder französischen Unternehmen überlassen.
Es wurde zudem gerade auch von offizieller Seite immer wieder betont, dass gerade die immer noch außerhalb Iraks stattfindenden Konferenzen vergeudete Zeit und Geld seien. Vor allem die in Amman, Kuwait oder anderswo abgehaltenen Konferenzen seien aus mehreren Gründen Flops gewesen! Ganz oben genannt wurde, dass wer mit Irakern Geschäfte machen wolle, dies wirklich nicht mehr über Dritte und dann noch über Drittländer tun solle! Es gäbe nun den direkten Weg zueinander, beispielsweise über das Midan-Netzwerk!



Login Form

Newsflash/اخر الاخبار

Wussten Sie schon

Wussten Sie schon,  dass der Irak über sieben staatlichen Banken sowie 23 private und 12 islamische private Banken, sowohl irakische als auch ausländische verfügt, nach der Zentralbank-Website. Nur acht private Banken bieten Geldautomaten und Kreditkarten-Dienstleistungen.
  Weiterlesen ...

Zain erhält Kredit von der IFC

Die in Kuwait ansässige und für den irakischen Markt operierende Telekom-Firma Zain, erhielt einen vom der IFC gewährt Kredit  in Höhe von $ 400.000.000 als Sieben-Jahres-Kredit. Der Kredit der Fean in Februar beginnt soll die Ihre  Erweiterung und die Dienstleistungen zu verbessern helfen.

  Weiterlesen ...

Haushaltsplan 2011 wird in Kürze verabschiedet

Ein Mitglied der al-Dawlat Qanoon, Ali al-Shalah, sagte am Montag, dass der Haushaltsplan 2011 in Kürze genehmigt wird.

"Das irakische Parlament sendete am vergangenen Samstag einen Brief an die irakische Regierung und bat ihr zu beschleunigendes entwurfs des 
2011 avesierte Haushaltsplan ", sagte al-Shalah und stellt fest, dass der Haushaltplan in den nächsten Tagen fertig werden sei.
"Der nächste Haushalt wird besser sein als der Haushalt 2010", fügte er hinzu.
Weiterlesen ...