Print
Category: Wirtschaft und Energie/الاقتصاد و الطاقه
Hits: 3983
Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 

Die Iraker gelten in Jordanien als die größten ausländischen Investoren

728 irakische Investoren haben in Jordanien letztes Jahr 71 Millionen jordanische Dinare investiert. Mit 20,3 Millionen jordanischen Dinaren legten neun Investoren aus Bahrain den zweiten Rang. Investoren aus dem Vereinigten Arabischen Emirat im Wert von 15,5 Millionen jordanischen Dinaren.

Mit 14 Millionen Dinare und 10,5 Millionen Dinare teilten sich die anderen Ränge Investoren aus Saudi Arabien und Ägypten. Dies teilte die Kontrollbehörde für Firmengründung an das Ministerium für Industrie und Handel in Jordanien mit. Die Behörde teilte mit die Summe der investierten Gelder in Jordanien war für das letzte Jahr mit 93 4,8 Millionen Dinare im Gegenzug mit 1,10 3 Milliarden Dinare für das Jahr 2006 zurück gegangen, also einen Rückgang von 15 Prozent,. Grund dafür teilte die Behörde die Schwäche der in Amman ansässigen Börse sowie Rückgang der Aktien Werte.